EU-Life

Die madebymade GmbH hat unter dem Kürzel „Waste2Protein“ eine Förderung erhalten welche unter dem Überbegriff „Life“ der von der Europäischen Union gestellt wird. Das LIFE Programm ist ein Instrument der EU, welches Umwelt, Natur sowie Klima Schutz Projekte finanziell unterstützt. Jedes Jahr werden nur wenige Projekte und Unternehmen für eine solche Förderung ausgewählt. Wir freuen uns sehr, dass unser Projekt ausgewählt wurde und gefördert wird.

Projekttitel

Piloten Anlage zur Insekten Protein Produktion aus Bioabfall als nachhaltige Alternative zu Fischmehl und Soja für Tierfutter.

Projektcode

LIFE18 ENV/DE/000011

Projektort

Pegau, Deutschland

Ziele

  • Erschaffen einer Kreislaufwirtschaft, indem biologische Reststoff genutzt werden, um sehr wertvolles Protein auf Insekten Basis herzustellen. Dies generiert neue Wertschöpfungsketten und Geschäftsmöglichkeiten in Europa.
  • Reduzierung von Treibhausgasemmissionen durch das Ersetzen von Fisch und Sojamehl in der Tierernährung durch nachhaltiges Insektenprotein.  Schnelle Skalierung und Verbreitung durch modulare Anlagedesign. Skalieren der modularer Anlagen Technik, um Insekten Protein in großen Mengen auf dem Markt anzubieten.
  • Erhaltung von Biodiversität durch Herstellung alternativer Proteine. 
  • Reduzierung von Pestiziden, Reststoffen, Landnutzung

Partner

Schulz Systemtechnik (SST) ist einer der führenden Hersteller von Automatisierten Systemen. Sitz ist in Visbek, Deutschland. Das Unternehmen ist nach ISO 9001 zertifiziert und weist Erfahrung nach im Bereich der Automatisierung von industriellen Anlagen im Landwirtschaftlichem Bereich.

Finanzierung

Projekt Budget Insgesamt: 2,795,247 Euro

Finanzielle Unterstützung der EU: 1,238,001 Euro (55%)

Zeitraum

Beginn: 15.7.2019

Ende: 14.7.2022

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Unser Ministerpräsident, Michael Kretschmer, schaute bei unserem Stand auf der Karriere Start Messe (24.01.20 -26.01.20) vorbei und informierte sich über unsere nachhaltigen Produkte. Neben unseren Ministerpräsidenten interessierten sich viele neugierige StudentInnen für unsere Arbeit.

News

Our Minister president, Michael Kretschmer, looks in detail at our sustainable products at the Career start fair (24.01.20 – 26.01.20). Not just the minister president, but also an amount of curious students showed interest for our work.