Unsere nachhaltige Geschäftsidee siegte auf dem Gründerwettbewerb der HHL Leipzig Graduate School of Management. Dieses Foto wurde von Alina Simmelbauer zum HHL International Investors Day im Juni 2017 gemacht. Hier stehen Prof. Pinkwart, damaliger Direktor der HHL und Julia Busch-Casler, damalige wissenschaftliche Mitarbeiterin des Lehrstuhls Innovationsmanagement und Entrepeneurship, neben unserem Geschäftsführer Kai Hempel. Die HHL ist Projektkoordinator eines innovativen Projektes zur Gründungsförderung im Bereich Bioökonomie. Gemeinsam mit dem BioEconomy Cluster werden Ideen aus der Region Mitteldeutschland auf diese Weise gefördert. Der Veranstaltungsschwerpunkt war Bioökonomie, also Produkte und Services, die auf biologischen Materialen basieren – wie der Input für unsere Larven. Den hierzu veröffentlichten Artikel vom BioEconomy Cluster findet ihr hier.