Wir freuen uns, am 16. Februar einen Vortrag zu halten bei der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Geschäftsführer Dr. Jonas Finck wird von 15.00 – 16.30h den Online Vortrag Waste2Protein – Upcycling mit Insekten halten. Zweimal im Jahr veranstaltet die Kunsthochschule die “BURG Session” in der vorlesungsfreien Zeit. Sie bietet eine Woche lang fachübergreifend verschiedene Veranstaltungen für Studierende und Mitarbeitende aus den Feldern Kunst und Design sowie angrenzenden Wissenschaftsgebieten. Diese Sessions leben von der Vielfalt, bieten neue Perspektiven und schaffen Raum für Austausch. Seid mit dabei!

Unter der Säule Ökologie gehen wir drei Ziele der nachhaltigen Entwicklungsziele direkt an: Maßnahmen für den Klimaschutz, Leben unter Wasser und Leben auf dem Land. Wir schaffen eine innovative Lösung, welche komplett zukunftsorientiert wirkt: durch direkte Substitution von Soja und Fischmehl durch unser Insektenprotein schützen wir Wälder vor der Abrodung und verhindern Überfischung der Meere. Unsere konkrete Maßnahme für den Klimaschutz ist unsere tägliche Arbeit. Wir produzieren ressourcenschonend in regionaler Kreislaufwirtschaft.